Das Land der Wildnis

Falls Sie den perfekten Gegensatz zur grossen, kosmopolitischen, historischen Geschäftstadt Warschau finden wollen – besuchen Sie das unberührte Gebiet im Nationalpark Bilaowieza.

Dauerzeit 2 Tage
Erreichbar every day
Stadt Warsaw
Zeige Preise in: PLN USD EUR GBP CAD AUD

Das Land der Wildnis - Preise

Preis pro Person

Rates per person may depend on the room configuration (single rooms or double rooms).

Teilnehmeranzahl 12345678910
Preis -406 EUR300 EUR264 EUR228 EUR204 EUR188 EUR175 EUR--
Im Preis inbegriffen

transportation, local entrances, accommodation

Lesen Sie die vollständigen Reservierungsbedingungen

Es ist der letzte und einzige Ort in Europa, wo Wälder noch ihren ursprünglichen Zustand bewahrt haben. Es sind nicht nur einfache Wälder – sie sind ein magisches Reservat an enormen Bäumen, extremen Grün, reicher Fauna und waren einmal Zeuge der okkulten, heidnischen Rituale. Es ist ein einzigartiger Wald.

“Zubr”, der europäische Wisent, das grösste Säugetier Europas ist das Symbol des Parks. Der letzte Flachland-Wisent starb in 1919 und ein paar Jahre später haben die polnischen Wissenschaftler ein erfolgreiches Projekt, dessen Ziel die Wiederherstellung der Population des Wisents war, begonnen. Heutzutage kann man dort mehr als 200 europäischen Wisents finden.

Während dieser Tour werden Sie den heiligen orthodoxen Hügel in Grabarka, das Wisent-Reservat und, begleitet von einem spezialisierten Führer, den speziellen Teil des Reservats (beschränkter Zugang) im Bialowieza Wald besichtigen.

Der Bialowieza-Wald befindet sich an der weissrussischen Grenze, 230 km im Osten von Warschau – es ist möglich diese Reise an einem Tag zu machen, aber wir empfehlen Ihnen einen Tag in Bialowieza zu verbringen. Kontaktieren Sie unser Hotelbuchungszentrum um weitere Details und die Preiseauflistung zu bekommen. Wir empfehlen diese Tour allen, die zusammen mit Kindern reisen. Falls Sie unsere Limousinen-Dienstleistung nicht benutzen wollen so zögern Sie nicht ein Auto durch unsere Autobuchungs-Sektion zu buchen.
Suggested programme:

Day 1
09:00 – Departure from Warsaw.
12:30 – Arrival in Hajnowka – visiting one of the most interesting bars in Poland “U Wolodzi”. This one is a real must-see for all foreigners, because it is packed with communist gadgets.
14:00 – Your next stop is Bialowieza. You will visit here the Bison Reserve, the Spot of Power, and walk to mighty oak trees named after Polish and Lithuanian monarchs.
19:00 – Dinner in Old Polish restaurant “U Jankiela.”

Day 2
09:00 – Departure from Bialowieza.
10:30 – Grabarka. On the way we recommend visiting Holy Mount of Grabarka – the most important Orthodox sanctuary in Poland. It is called also “the hill of crosses” as more than 7000 crosses of various sizes are scattered about the mountain.
15:00 – In the afternoon we will be back in Warsaw.

In die internationale UNESCO-Liste eingetragene Objekte

Białowieża National Park

Nationalparks

Białowieża National Park

Prüfe ähnliche Touren nach

Busreise Krakau

4 Stunden
Abfahrt von:
Krakow
4.2/5
schon ab:48 EUR

Schloss Marienburg

5 Stunden
Abfahrt von:
Gdansk
4.8/5
schon ab:37 EUR

Ausflug nach Warschau

12 Stunden
Abfahrt von:
Krakow
Keine Bewertungen/5
schon ab:127 EUR
Das Land der Wildnis
2 Tage
Abfahrt von:

Warsaw

to top